Öltank undicht/ÖL Land

Am 05.10.2017 wurden wir zusammen mit den Feuerwehren aus Birnbaum und Dachsbach mit dem Einsatzstichwort "Öltank undicht" nach Birnbaum alarmiert.
Bei unserem Eintreffen und einer Lageerkundung durch unseren Gruppenführer stellte sich heraus, dass ein Tanklastwagen beim Befüllen aus unerklärlichen Gründen überlief. Ein weiterer Austritt konnte vom Besitzer bereits gestoppt werden.
Das Öl lief auch in den Abwasserkanal. Daraufhin wurde der Klärwärter der Gemeinde Gerhardshofen verständigt, der sofort die Kläranlage und Pumpstationen abschieberte.
Da das Abpumpen des ausgelaufenen Öls für die bereits alarmierten Feuerwehren nicht möglich war, wurde die FF Neustadt a. d. Aisch nach alarmiert.
Mit einer Gefahrstoffpumpe konnte das ausgelaufene ÖL in einen Auffangbehälter gepumpt werden.
Weiter wurde das Landratsamt hinzugezogenen. Eine Spezialfirma wird morgen früh sich um den verunreinigten Kanal und die Pumpstationen kümmern.
Der Einsatz war für uns nach fast vier Stunden beendet.

Bericht:

FF Neustadt/Aisch


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 5. Oktober 2017 11:39
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 03:49 Stunden
Fahrzeuge LF 8
MZF
Alarmierte Einheiten FF Gerhardshofen
FF Birnbaum
FF Dachsbach
FF Neustadt a. d. Aisch (nachalarmiert)
Polizei
Landratsamt