Verkehrsunfall/THL 1

Auf der Rückfahrt zum Gerätehaus kam unser MZF zu einem Verkehrsunfall hinzu. Eine Person wurde von einem PKW erfasst.

Unsere Kameraden sicherten zunächst die Einsatzstelle und leiteten umgehend Erste-Hilfe Maßnahmen beim verunfallten ein. Weiter wurde über Funk der Rettungsdienst verständigt.

Nachdem die verunfallte Person auf dem Weg ins Krankenhaus war, wurde die Einsatzstelle für die Polizei noch ausgeleutet. Hier kam unser neues Fahrzeug mit dem Lichtmast zum ersten Mal zum Einsatz.

Nach weiteren zwei Stunden konnten wir zum Gerätehaus zurückkehren.

Berichte:

Nordbayern

Polizei


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funk
Einsatzstart 10. Mai 2018 21:29
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge LF 8
MZF
LF 20 KatS (noch nicht im Dienst)
Alarmierte Einheiten FF Gerhardshofen
KBR
Polizei
Rettungsdienst