Brand Landwirtschaft Stall/Scheune/B4

Am 15.05.2018 wurden wir zur Unterstützung in den Nachbarlandkreis nach Weidendorf alarmiert. Schon vom Feuerwehrhaus Gerhardshofen konnte eine große Rauchwolke ausgemacht werden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräften befand sich eine Scheune bereits im Vollbrand.

Unsere Aufgabe bestand darin, Wasser über lange Schlauchstrecken zur Einsatzstelle zu befördern. Weiter befanden sich unsere vier Atemschutzgeräteträger in Bereitschaft.

Nach drei Stunden konnten wir wieder zum Feuerwehrhaus zurückkehren.

Berichte:

Nordbayern

InFranken

Polizei


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene und Meldeempfänger
Einsatzstart 15. Mai 2018 17:13
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 3 Stunden
Fahrzeuge LF 8
Alarmierte Einheiten FF Gerhardshofen
FF Dachsbach
FF Diespeck
FF Gremsdorf
FF Höchstadt/Aisch
FF Neustadt/Aisch
FF Oberhöchstädt
FF Schwarzenbach
FF Sterbersdorf
FF Uehlfeld
FF Wachenroth
THW Baiersdorf
Rettungsdienst
Polizei